DVD-Infomag.de - Ihr tägliches DVD-Informationsmagazin!
 
Startseite | News | Termine | Rezensionen | Charts | Eastereggs | Lexikon | Porträts | Links
Mit dem Newsletter erhalten Sie jeden Monat die neuesten Informationen aus der Welt der DVD per E-Mail.
DVD-Palace Home Entertainment

DVD-Palace

The Home of Entertainment
   
Rezension Dienstag, 24. Januar 2017
Eine Rezension von Thomas Hug
Veröffentlicht am 05.03.2016

Seite drucken Seite drucken
Good Kill - Tod aus der Luft (Blu-ray)

Inhalt:
Tagsüber den Feind töten, abends die Ehefrau küssen und die Kinder ins Bett bringen. Drohnenpilot Tommy Egans Leben spielt sich zwischen extremen Gegensätzen ab. Gerade die eigene Sicherheit, während er wie in einem Videospiel das todbringende Knöpfchen drückt, macht dem Ex-Kampfpiloten schwer zu schaffen. Der wortkarge Mann, der nach Aussagen seiner Frau stiller wird, wenn er wütend ist, zieht sich immer weiter zurück. Die Grenzen zwischen Kriegseinsatz und Privatleben verschwimmen. Da kommt die CIA und ändert die Spielregeln. Menschen werden getötet, weil ihr Verhalten einem errechneten Schema entspricht, nicht weil man klare Beweise hat, dass sie Terroristen sind. Kollateralschäden? Bedauerlich, aber manchmal unvermeidbar. Und Major Tommy Egan wird immer stiller…


Bild:
Passend zum Film wird eine superbe optische Darstellung geboten, welche zwar hier und da ein paar kleinere Fehler offenbart, aber insgesamt sehr plastisch daherkommt. Vor allem das Set wird durch eine stilsichere Farbumgebung und den Flair der wackligen Luftaufnahmen perfekt eingefangen. Die etwas abflachende Bildschärfe ist zu verkraften, da keine nennenswerten Details im Bild verloren gehen. Dennoch bleibt anzumerken, dass der Film auf so ziemlich jedem Ausgabegerät eine gute Figur macht. Der Kontrast wurde einen Tick zu dominant abgemischt, so dass ein dezentes Rauschen hier und da eine leichte Oberhand gewinnen kann. Unterm Strich, und dazu trägt auch die fehlerfreie und überwiegend verschmutzungsfreie Wiedergabe bei, wird dem Medium Blu-ray endlich mal wieder ein würdiger Film anvertraut.

Bildwertung: gut (+)


Ton:
Der Ton in Deutsch und Englisch liegt jeweils in DTS-HD Master Audio 5.1 vor und hätte deutlich mehr Wucht vertragen können. Vor allem der Soundtrack dudelt etwas lieblos im Hintergrund und bekommt kaum Möglichkeiten ins Geschehen einzugreifen. Wo es möglich ist, werden so gut wie alle Kanäle ausgelastet, was leider auf die anderen Effekte im Film nicht zutreffend ist. Gelegentlich treten ein paar Surround-Elemente in den Vordergrund, um dann recht schnell wieder zu verschwinden. Hier wäre sicherlich mehr möglich gewesen, so dass man sich abschließend über die fehlerfreie Darbietung freuen kann.

Tonwertung: befriedigend (+)


Ausstattung / Extras:
Das Bonusmaterial zum Film kann leider nur als "notwendiges Übel" bezeichnet werden. Die "Behind The Scenes"-Aufnahmen zeigen nur ein paar übrig gebliebene Schnipsel zum Film und der "Originailtrailer" sowie die "Trailershow" gehören heute nicht wirklich mehr zu erwähnenswerten Extras. Falls doch, dann könnte man genauso gut die Verpackung als Extra aufführen - lächerlich. Unter dem Strich bleibt also nicht wirklich etwas hängen, so dass diese Sektion nur als "vorhanden" betitelt werden kann.

Wertung Ausstattung / Extras: ausreichend (-)


Fazit:
"Good Kill - Tod aus der Luft" versetzt einen in eine realistische und teils bedrückende Zeit - die allerdings heute mehr denn je ein Thema ist. Vor allem aber die Handlung, die einem konsequenten roten Faden folgt, als auch die tolle Set-Darstellung können auf voller Länge punkten. Dazu kommt noch ein hochkarätiger Cast, der von Ethan Hawke angeführt wird und die Rolle des vom Gewissen geplagten Dronen-Piloten absolut glaubwürdig vermittelt. Auch wenn das hohe Niveau des Bildes bei Ton und Specials nicht ganz mitgegangen werden kann, so erhält man dennoch eine rundum solide blaue Scheibe, die eigentlich in keiner Sammlung fehlen sollte.


Blu-ray-Details:
Originaltitel: Good Kill - Tod aus der Luft
Anbieter: Ascot Elite
EAN Code: 7613059505506
Verpackungstyp: Blu-ray Case im Schuber
Disc-Typ: BD-25 GB
Video-Codec: MPEG-4/AVC
Region: B
Laufzeit in Minuten: 103
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Bildformat: 16:9 (2,35:1) in 1080p
Tonformat/Sprache: Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1 und Englisch DTS-HD Master Audio 5.1

Blu-ray Special Features:
* Behind The Scenes
* Originaltrailer
* Trailershow

(c) TH 03/16





Archiv
Bitte wählen Sie einen Titel und klicken Sie anschließend auf Rezension zeigen.
Nach oben © DVD-Infomag.de 2013 Impressum | Kontakt
webMSdesign: Warnemünde Portal Wmnde.de · HansaNews.de · SV-Warnemuende.de